ART-THINKING℠ LAB

Die Sehnsucht nach dem Verständnis der Welt und der unbeschreiblichen Freude am Erkennen von Zusammenhängen ist ein grundlegender Bestandteil unserer Kultur und unseres menschlichen Lebens. Die kreative Auseinandersetzung mit den Problematiken und Herausforderungen unserer heutigen Welt spiegelt sich besonders an den intersektionalen Schnittstellen der Kunst, Wirtschaft und Wissenschaft wider. Genau an diesen Schnittstellen können Innovationen besonders gut enstehen.

 

Das Format des ART-THINKING℠ LAB gibt diesen intersektionalen Schnittstellen einen entsprechenden Rahmen. In geeigneten Ateliers, Gallery Spaces, interessanten Räumlichkeiten diverser Institutionen, Unternehmen und Museen finden Begegnungen und Austausch statt. Damit wird der Initiierung von Innovationen ein geeignetes Umfeld gegeben.

 

 

 

Kunst Wirtschaft Wissenschaft